Das Manifest

Wofür steht dranbleiben 2.0? Wieso gibt es dieses Tool überhaupt?

Hi, mein Name ist Christian Kirschner und ich entwickle und betreibe dranbleiben 2.0 (mehr zu meiner Person oder über meine Geschichte). Warum mache ich das überhaupt? Für was steht dranbleiben 2.0? Woran glaube ich? Okay, dann lege ich mal die Karten auf den Tisch...

Menschen haben Ziele und Visionen, die verwirklicht werden möchten.

Jeder Mensch möchte bestimmte Vorhaben umsetzen, für die er tiefere Beweggründe hat. Ziele, für die das Herz schlägt und bei deren Umsetzung man seine einzigartigen Talente und Fähigkeiten ausleben kann. dranbleiben 2.0 hilft, damit diese Ziele wahr werden.

Die Energie folgt der Aufmerksamkeit.

Oft verliert sich unsere Aufmerksamkeit in den alltäglichen Ablenkungen. Es ist die Verantwortung jedes einzelnen, diese steuern zu lernen und den Fokus mehr auf das auszurichten, was einem wirklich wichtig ist. dranbleiben 2.0 unterstützt Menschen dabei, dies erfolgreich umzusetzen.

Dauerhafte, kleine Schritte sind nachhaltiger als "schneller Erfolg".

Es ist zwar entgegen des Zeitgeistes, aber langsames, kontinuierliches Wachstum, ist viel nachhaltiger, als der sogenannte "schnelle Erfolg". Die Natur macht es vor und ist dabei unglaublich erfolgreich. dranbleiben 2.0 unterstützt Menschen dabei, entspannter und vertrauensvoller den Weg mit der nötigen Kontinuität zu gehen.

Vernetzung birgt riesiges Potential.

Was passiert wohl, wenn man sich auf dem Weg zu einem Ziel mit Gleichgesinnten vernetzt und sich gegenseitig unterstützt? Mit den passenden Menschen geht es effektiver und meist auch mit mehr Freude voran. dranbleiben 2.0 bringt alles mit, um dies auf einfache Art zu organisieren.

Einfachheit is King.

Konfuzius sagte vor ca. 2500 Jahren: Das Leben ist einfach, aber wir bestehen darauf, es kompliziert zu machen. Da hat sich noch nicht viel daran geändert. Bei dranbleiben 2.0 ist Einfachheit ein wesentlicher Charakter. Das merkt man am Design, bei der Bedienung und auch bei den angebotenen Methoden und Werkzeugen.

Unmöglich ist nur das, was wir für unmöglich halten.

Walt Disney sagte einmal: Wenn du es träumen kannst, dann kannst du es auch erreichen. Ich persönlich glaube, dass in diesen Worten viel Wahrheit steckt. Auch wenn der Weg zu einem herausfordernden Ziel nicht immer einfach ist. Aber er ist es wert. Na dann: Let's go! :-)